Angebote zu "Ebook" (34 Treffer)

Lesereise Papua-Neuguinea
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf seinen Reisen durch Papua-Neuguinea, das sich das Land der Überraschungen nennt, hat Rasso Knoller alte Männer besucht, die als Kinder mit dabei waren, als in den dreißiger Jahren die ersten Weißen ins Hochland kamen, er hat sich mit Kannibalen darüber unterhalten, wie Menschenfleisch schmeckt, und hat die Freundlichkeit von Straßenräubern auf dem Highlands Highway erlebt. Auf der Suche nach seltenen Paradiesvögeln bereiste er mit dem Boot die Sepikregion und erlebte dort die alten Bräuche der Flussbewohner mit. Er war beim »sing-sing« in Goroka - einem der größten Tanzfestivals des Landes - und erfuhr in den Dörfern des Hochlands, warum Schweine in Papua-Neuguinea mehr wert sind als Frauen und warum es zum Krieg führt, wenn Frauen untreu sind. Er bummelte über Märkte, bezahlte dort mit Muschelgeld und kaute mit den Einheimischen Betelnuss. Und er hat sich auf die Suche nach dem »Sanguma« gemacht, einem bösen Geist, der von Menschen Besitz nimmt und den man nur vertreiben kann, indem man den Menschen tötet, in dem er wohnt - weshalb Hexenverbrennungen in Papua-Neuguinea heute noch an der Tagesordnung stehen.

Anbieter: buch.de
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot
Lesereise Papua-Neuguinea
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf seinen Reisen durch Papua-Neuguinea, das sich das Land der Überraschungen nennt, hat Rasso Knoller alte Männer besucht, die als Kinder mit dabei waren, als in den dreißiger Jahren die ersten Weißen ins Hochland kamen, er hat sich mit Kannibalen darüber unterhalten, wie Menschenfleisch schmeckt, und hat die Freundlichkeit von Straßenräubern auf dem Highlands Highway erlebt. Auf der Suche nach seltenen Paradiesvögeln bereiste er mit dem Boot die Sepikregion und erlebte dort die alten Bräuche der Flussbewohner mit. Er war beim »sing-sing« in Goroka - einem der größten Tanzfestivals des Landes - und erfuhr in den Dörfern des Hochlands, warum Schweine in Papua-Neuguinea mehr wert sind als Frauen und warum es zum Krieg führt, wenn Frauen untreu sind. Er bummelte über Märkte, bezahlte dort mit Muschelgeld und kaute mit den Einheimischen Betelnuss. Und er hat sich auf die Suche nach dem »Sanguma« gemacht, einem bösen Geist, der von Menschen Besitz nimmt und den man nur vertreiben kann, indem man den Menschen tötet, in dem er wohnt - weshalb Hexenverbrennungen in Papua-Neuguinea heute noch an der Tagesordnung stehen.

Anbieter: Bol.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Der Einfluss der deutschen Sprache auf die Pidg...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,3, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Koloniallinguistik, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit befasst sich mit dem Einfluss des Deutschen auf Tok Pisin, eine Pidginsprache, die vor allem in Papua Neuguinea gesprochen wird. Dafür sind zunächst die Voraussetzungen für den Sprachkontakt, sprich die kolonialen Bestrebungen Deutschlands, zu klären. Außerdem erläutere ich, wie Tok Pisin entstanden ist und sich entwickelte. Schließlich zeige ich, warum sich Deutsch als Verständigungssprache in der Südsee nicht durchsetzen konnte, jedoch bis heute Spuren in dem Sprachgebiet hinterlassen konnte: in der Pidginsprache Tok Pisin, die zur Kommunikation als lingua franca notwendig wurde und heute eine der meist verbreiteten Sprachen in dem Gebiet um Papua Neuguinea ist. Schließlich werde ich die einzelnen Felder des Einflusses beleuchten und erläutern. Besonders im Bereich der Lexik ist dieser deutlich sichtbar, weshalb darauf mein Schwerpunkt liegt. Abschließend werde ich zusammenfassen, wie weitgreifend der Einfluss des Deutschen zu Kolonialzeiten war und inwieweit dieser bis in die heutige Zeit andauert.

Anbieter: buch.de
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot
Der Einfluss der deutschen Sprache auf die Pidg...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,3, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Koloniallinguistik, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit befasst sich mit dem Einfluss des Deutschen auf Tok Pisin, eine Pidginsprache, die vor allem in Papua Neuguinea gesprochen wird. Dafür sind zunächst die Voraussetzungen für den Sprachkontakt, sprich die kolonialen Bestrebungen Deutschlands, zu klären. Außerdem erläutere ich, wie Tok Pisin entstanden ist und sich entwickelte. Schließlich zeige ich, warum sich Deutsch als Verständigungssprache in der Südsee nicht durchsetzen konnte, jedoch bis heute Spuren in dem Sprachgebiet hinterlassen konnte: in der Pidginsprache Tok Pisin, die zur Kommunikation als lingua franca notwendig wurde und heute eine der meist verbreiteten Sprachen in dem Gebiet um Papua Neuguinea ist. Schließlich werde ich die einzelnen Felder des Einflusses beleuchten und erläutern. Besonders im Bereich der Lexik ist dieser deutlich sichtbar, weshalb darauf mein Schwerpunkt liegt. Abschließend werde ich zusammenfassen, wie weitgreifend der Einfluss des Deutschen zu Kolonialzeiten war und inwieweit dieser bis in die heutige Zeit andauert.

Anbieter: Bol.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Die verbotene Geschichte
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als sie die Einladung zur Beerdigungszeremonie einer gewissen »Miti« auf Papua-Neuguinea erhält, ahnt die Ärztin Katja nicht, dass ihre Reise Licht in die dunkelsten Geheimnisse ihrer Familie bringen und ihr eigenes Leben für immer verändern wird. Geschickt verwebt Annette Dutton die Geschichte zweier Frauen aus unterschiedlichen Jahrhunderten, beschwört die dramatische Geschichte Papua-Neuguineas und lässt schillernde historische Figuren wie die berühmt-berüchtigte Queen Emma lebendig werden. Exklusiv im eBook: ein bisher unveröffentlichtes geheimes Kapitel über Johannas Vorgeschichte. Emotionales Chaos inklusive! Begeisterte Leserstimmen: »Spannend geschrieben und großartig recherchiert.« »Mein persönliches Fazit: Tolle Recherche, tolle Geschichte und absolut lesenswert!« »Ein wunderbares Buch, dem es an nichts fehlt.«

Anbieter: buch.de
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot
Die verbotene Geschichte
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als sie die Einladung zur Beerdigungszeremonie einer gewissen »Miti« auf Papua-Neuguinea erhält, ahnt die Ärztin Katja nicht, dass ihre Reise Licht in die dunkelsten Geheimnisse ihrer Familie bringen und ihr eigenes Leben für immer verändern wird. Geschickt verwebt Annette Dutton die Geschichte zweier Frauen aus unterschiedlichen Jahrhunderten, beschwört die dramatische Geschichte Papua-Neuguineas und lässt schillernde historische Figuren wie die berühmt-berüchtigte Queen Emma lebendig werden. Exklusiv im eBook: ein bisher unveröffentlichtes geheimes Kapitel über Johannas Vorgeschichte. Emotionales Chaos inklusive! Begeisterte Leserstimmen: »Spannend geschrieben und großartig recherchiert.« »Mein persönliches Fazit: Tolle Recherche, tolle Geschichte und absolut lesenswert!« »Ein wunderbares Buch, dem es an nichts fehlt.«

Anbieter: Thalia.de
Stand: 18.03.2017
Zum Angebot
Die verbotene Geschichte
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als sie die Einladung zur Beerdigungszeremonie einer gewissen »Miti« auf Papua-Neuguinea erhält, ahnt die Ärztin Katja nicht, dass ihre Reise Licht in die dunkelsten Geheimnisse ihrer Familie bringen und ihr eigenes Leben für immer verändern wird. Geschickt verwebt Annette Dutton die Geschichte zweier Frauen aus unterschiedlichen Jahrhunderten, beschwört die dramatische Geschichte Papua-Neuguineas und lässt schillernde historische Figuren wie die berühmt-berüchtigte Queen Emma lebendig werden. Exklusiv im eBook: ein bisher unveröffentlichtes geheimes Kapitel über Johannas Vorgeschichte. Emotionales Chaos inklusive! Begeisterte Leserstimmen: »Spannend geschrieben und großartig recherchiert.« »Mein persönliches Fazit: Tolle Recherche, tolle Geschichte und absolut lesenswert!« »Ein wunderbares Buch, dem es an nichts fehlt.«

Anbieter: Bol.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Tante Edelgard und die letzten Gene der Verstän...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

1945 stirbt auf dubiose Weise ein Sprachforscher, der kurz zuvor in Neuguinea den genetischen Schlüssel zum Verständnis zwischen den Völkern entdeckt hat. Als letzte Tat kann er sein Lebenswerk der jungen Edelgard Schmidt anvertrauen, doch sie verliert die Aufzeichnungen und damit seine Botschaft an die Welt. Fünfzig Jahre später ist Tante Edelgard verschwunden. Anstatt die Polizei einzuschalten, soll es nun die ferne englische Verwandtschaft der Familie Schmidt richten. Peter Haythornthwaite ist britischer Journalist und erfahren im Aufspüren vermisster Personen. Nach eigenen Angaben beherrscht er die deutsche Sprache zwar allenfalls zu zwölfeinhalb Prozent, doch er ist bereit, das Risiko einzugehen. Ohne Rücksicht auf Gesetze und Grammatik bricht er auf, um die Tante zu finden und hinter das Geheimnis der letzten Gene der Verständigung zu kommen...

Anbieter: buch.de
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot
Tante Edelgard und die letzten Gene der Verstän...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

1945 stirbt auf dubiose Weise ein Sprachforscher, der kurz zuvor in Neuguinea den genetischen Schlüssel zum Verständnis zwischen den Völkern entdeckt hat. Als letzte Tat kann er sein Lebenswerk der jungen Edelgard Schmidt anvertrauen, doch sie verliert die Aufzeichnungen und damit seine Botschaft an die Welt. Fünfzig Jahre später ist Tante Edelgard verschwunden. Anstatt die Polizei einzuschalten, soll es nun die ferne englische Verwandtschaft der Familie Schmidt richten. Peter Haythornthwaite ist britischer Journalist und erfahren im Aufspüren vermisster Personen. Nach eigenen Angaben beherrscht er die deutsche Sprache zwar allenfalls zu zwölfeinhalb Prozent, doch er ist bereit, das Risiko einzugehen. Ohne Rücksicht auf Gesetze und Grammatik bricht er auf, um die Tante zu finden und hinter das Geheimnis der letzten Gene der Verständigung zu kommen...

Anbieter: Bol.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Dschungelkind
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Was uns unvorstellbar erscheint Sabine Kuegler hat es erlebt: Als Tochter deutscher Forscher verbrachte sie ihre Kindheit mitten im Dschungel von West-Papua, bei einem vergessenen Stamm von Kannibalen. Bis sie siebzehn war, kannte sie keine Autos, kein Fernsehen und keine Geschäfte. Sie spielte nicht mit Puppen, sondern schwamm mit Krokodilen im Fluss und erlebte schon früh die alten Rituale des Tötens. Die Natur war ihr Spielplatz, der Dschungel ihre Heimat, der Himmel ihr Dach. Dschungelkind von Sabine Kuegler im eBook!

Anbieter: buch.de
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot