Angebote zu "Dior" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

DIOR Eau de Parfum 60ml Herren
Highlight
77,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Sieger der DUFTSTARS 2019 in der Kategorie „Publikumspreis Herren“* Magische Dämmerstunde Inspiriert von der magischen Dämmerstunde der Wüste, kreierte François Demachy einen Duft, der die intensiven Aromen der heißen Wüstenluft in der Frische der Nacht widerspiegelt. In der Stunde, wenn Wölfe in Erscheinung treten und der Himmel lodert, entfaltet sich eine ganz besondere Magie. „Sauvage Eau de Parfum ist nicht entstanden, weil ich die Kraft der Komposition verändert habe. Die Signatur ist bereits klar erkennbar. Ich wollte sie weder intensivieren noch übersättigen. Mein Ziel war es, die dominanten Noten zu bereichern, um neue Tiefe in die Komposition zu bringen.“, so der Parfum-Kreateur von Dior. Sorgfältig ausgewählte Ingredienzen Einzig für das Maison Dior ausgewählt, wird die Bergamotte lokal in der Reggio Calabria verarbeitet, um so eine „maßgeschneiderte“ Signatur für Sauvage zu erhalten. Getränkt von der Sonne Kalabriens ist sie in hohem Maße fruchtig und besticht mit außergewöhnlichen leicht pfeffrigen sowie zitronigen Facetten. Die Schärfe und die würzige Note der Bergamotte entfalten sich in dem Eau de Parfum und werden von süß-würzigen Akkorden abgerundet. Die holzige Essenz von Ambroxan hüllt sich in das mit rauchigen, maskulinen Akzenten umgebene Absolue der Vanille. Grün geerntet und anschließend durch ein innovatives Extraktionserfahren selektiert, entfaltet die außergewöhnliche Vanille aus Papua-Neuguinea eine komplexe Kraft mit unwiderstehlicher Anziehungskraft, die Sauvage seinen sinnlichen und orientalischen Charakter verleiht. Ein intensiver und lieblicher Duft, unerklärlich kraftvoll in seiner genau dosierten Frische. Schlichtheit Bis ins kleinste Detail durchdacht präsentiert Dior einen schlichten Flakon mit typischem Code des Hauses. Ein dunkles Farbspiel, das sich im reinen Schwarz des Flakons auflöst verspricht die Tiefe, die der Duft versprüht. Das luxuriöse Design ist das Ergebnis jahrelanger Entwicklung und innovativer Technologien. *Am 9. Mai hat die Fragrance Foundation Deutschland zum 27. Mal den Deutschen Parfumpreis DUFTSTARS verliehen, einen der bedeutendsten Awards in der Kosmetikbranche. Ausgezeichnet wurden im Rahmen der glamourösen Gala die Gewinner in den Kategorien „Lifestyle“, „Prestige“, „Exklusiv“ und „Klassiker“ – und Ihr Urteil spiegelt sich im Publikumspreis. Nähere Informationen finden Sie hier.

Anbieter: douglas.de
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
DIOR SAUVAGE EAU DE PARFUM SPRAY 200 ml
106,99 € *
ggf. zzgl. Versand

François Demachy, Parfum-Kreateur von Dior, ließ sich von der magischen Dämmerstunde in der Wüste inspirieren. Im Angesicht der Frische der Nacht entfaltet die heiße Wüstenluft intensive Gerüche. Ein Augenblick getaucht in dunkles Blau, der die wilden Instinkte in uns weckt. Zu der Stunde, wenn sich die Wölfe zurückziehen und sich der Himmel glutrot färbt, entsteht eine ganz besondere Magie. „Sauvage Eau de Parfum ist nicht entstanden, weil ich die Kraft der Komposition verändert habe. Die Signatur ist bereits klar erkennbar. Ich wollte sie weder intensivieren noch übersättigen. Mein Ziel war es, die dominanten Noten zu bereichern, um neue Tiefe in die Komposition zu bringen.“ François Demachy, Parfum-Kreateur bei Dior. Ein intensiver und lieblicher Duft, unerklärlich kraftvoll in seiner genau dosierten Frische. Die kräftige und saftige Bergamotte aus Kalabrien ist die Signatur von Sauvage, die von würzigen und sinnlichen Noten abgerundet wird. Der holzige Amberduft von Ambroxan hüllt sich in das Absolue der Vanille mit rauchigen, maskulinen Akzenten. Die außergewöhnliche Vanille aus Papua-Neuguinea wird grün geerntet und anschließend einem innovativen Extraktionsverfahren unterzogen, das die komplexe Kraft der Aromen schont. Auf einer holzigen Ambernote als Basis entfaltet sie ihren herrlich exotischen Duft, der Sauvage sinnliche orientalische Akzente verleiht. Augenkontakt vermeiden. Eine von François Demachy, dem Parfum-Kreateur von Dior, kreierte und entwickelte Komposition, die von der großen Weite zur magischen Dämmerstunde inspiriert wurde. Besondere und mit Sorgfalt ausgewählte Ingredienzen: Bergamotte aus Kalabrien, exklusiv für die Dior Parfums verarbeitet, und das Vanille-Absolue aus Papua-Neuguinea. Ein schlichter Flakon mit den Codes des Hauses, die bis ins kleinste Detail durchdacht sind. Die Erhabenheit dieses Luxusobjekts ist das Ergebnis jahrelanger Entwicklung und der Überwindung technischer Herausforderungen. KOPFNOTE: Bergamotte aus Reggio Calabria Für das Maison Dior hat François Demachy eine exklusive Bergamotte ausgewählt, die er mit den lokalen Produzenten verarbeitet, um eine „maßgeschneiderte“ Signatur zu erhalten. Die Bergamotte versprüht sprudelnde Frische, die absolut mitreißend ist. Getränkt von der Sonne Kalabriens ist sie sehr fruchtig und besticht mit einzigartigen Facetten, die leicht pfeffrig und zitronig sind. In Sauvage EDP entfaltet sie würzige Noten, die Schärfe geben und die Kreation abrunden. HERZNOTE: Vanille-Absolue aus Papua-Neuguinea Das Absolue der Vanille aus Papua-Neuguinea hat eine unwiderstehliche Anziehungskraft mit rauchigen und maskulinen Akzenten. Die außergewöhnliche Vanille aus Papua-Neuguinea wird grün geernte und anschließend einem innovativen Extraktionsverfahren unterzogen, das die komplexe Kraft der Aromen schont.

Anbieter: Parfümerie Pieper
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
DIOR Eau de Toilette 60ml Herren
Unser Tipp
62,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Weißglühende Wüstenlandschaft „Für die Kreation von Sauvage war der Mann mein Ausgangspunkt. Die reine und offensichtliche Männlichkeit. Wie das Bild eines Mannes, das zeitlos ist und nie aus der Mode kommt.“, so François Demachy, Parfum-Kreateur bei Dior. Unendliche Weite, ein azurblauer Himmel, eine weißglühende Wüstenlandschaft – Sauvage Eau de Toilette ist eine ehrliche Komposition für einen authentischen und echten Mann. Sorgfältig ausgewählte Ingredienzen François Demachy wollte ein Parfüm, das rau und elegant zugleich ist. Die natürlichen, nach strengsten Kriterien ausgesuchten Ingredienzen wirken fast wie eine Überdosis. Einzig für das Maison Dior ausgewählt, wird die Bergamotte lokal in der Reggio Calabria verarbeitet, um so eine „maßgeschneiderte“ Signatur für Sauvage zu erhalten. Getränkt von der Sonne Kalabriens ist sie in hohem Maße fruchtig und besticht mit außergewöhnlichen leicht pfeffrigen sowie zitronigen Facetten. Die Schärfe und die würzige Note der Bergamotte entfalten sich in Sauvage und werden von süß-würzigen Akkorden abgerundet. Die holzige Essenz von aus feinstem Amber gewonnenem Ambrox besticht die Sillage und hüllt sich in das mit rauchigen, maskulinen Akzenten umgebene Absolue der Vanille. Grün geerntet und anschließend durch ein innovatives Extraktionserfahren selektiert, entfaltet die außergewöhnliche Vanille aus Papua-Neuguinea eine komplexe Kraft mit unwiderstehlicher Anziehungskraft, die Sauvage seine sinnlichen und orientalischen Akzente verleiht. Schlichtheit Bis ins kleinste Detail durchdacht präsentiert Dior einen schlichten Flakon mit typischem Code des Hauses. Ein dunkles Farbspiel, das sich im reinen Schwarz des Flakons auflöst verspricht die Tiefe, die der Duft versprüht. Das luxuriöse Design ist das Ergebnis jahrelanger Entwicklung und innovativer Technologien.

Anbieter: douglas.de
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
DIOR SAUVAGE EAU DE PARFUM SPRAY 100 ml
71,00 € *
ggf. zzgl. Versand

François Demachy, Parfum-Kreateur von Dior, ließ sich von der magischen Dämmerstunde in der Wüste inspirieren. Im Angesicht der Frische der Nacht entfaltet die heiße Wüstenluft intensive Gerüche. Ein Augenblick getaucht in dunkles Blau, der die wilden Instinkte in uns weckt. Zu der Stunde, wenn sich die Wölfe zurückziehen und sich der Himmel glutrot färbt, entsteht eine ganz besondere Magie. „Sauvage Eau de Parfum ist nicht entstanden, weil ich die Kraft der Komposition verändert habe. Die Signatur ist bereits klar erkennbar. Ich wollte sie weder intensivieren noch übersättigen. Mein Ziel war es, die dominanten Noten zu bereichern, um neue Tiefe in die Komposition zu bringen.“ François Demachy, Parfum-Kreateur bei Dior. Ein intensiver und lieblicher Duft, unerklärlich kraftvoll in seiner genau dosierten Frische. Die kräftige und saftige Bergamotte aus Kalabrien ist die Signatur von Sauvage, die von würzigen und sinnlichen Noten abgerundet wird. Der holzige Amberduft von Ambroxan hüllt sich in das Absolue der Vanille mit rauchigen, maskulinen Akzenten. Die außergewöhnliche Vanille aus Papua-Neuguinea wird grün geerntet und anschließend einem innovativen Extraktionsverfahren unterzogen, das die komplexe Kraft der Aromen schont. Auf einer holzigen Ambernote als Basis entfaltet sie ihren herrlich exotischen Duft, der Sauvage sinnliche orientalische Akzente verleiht. Augenkontakt vermeiden. Eine von François Demachy, dem Parfum-Kreateur von Dior, kreierte und entwickelte Komposition, die von der großen Weite zur magischen Dämmerstunde inspiriert wurde. Besondere und mit Sorgfalt ausgewählte Ingredienzen: Bergamotte aus Kalabrien, exklusiv für die Dior Parfums verarbeitet, und das Vanille-Absolue aus Papua-Neuguinea. Ein schlichter Flakon mit den Codes des Hauses, die bis ins kleinste Detail durchdacht sind. Die Erhabenheit dieses Luxusobjekts ist das Ergebnis jahrelanger Entwicklung und der Überwindung technischer Herausforderungen. KOPFNOTE: Bergamotte aus Reggio Calabria Für das Maison Dior hat François Demachy eine exklusive Bergamotte ausgewählt, die er mit den lokalen Produzenten verarbeitet, um eine „maßgeschneiderte“ Signatur zu erhalten. Die Bergamotte versprüht sprudelnde Frische, die absolut mitreißend ist. Getränkt von der Sonne Kalabriens ist sie sehr fruchtig und besticht mit einzigartigen Facetten, die leicht pfeffrig und zitronig sind. In Sauvage EDP entfaltet sie würzige Noten, die Schärfe geben und die Kreation abrunden. HERZNOTE: Vanille-Absolue aus Papua-Neuguinea Das Absolue der Vanille aus Papua-Neuguinea hat eine unwiderstehliche Anziehungskraft mit rauchigen und maskulinen Akzenten. Die außergewöhnliche Vanille aus Papua-Neuguinea wird grün geernte und anschließend einem innovativen Extraktionsverfahren unterzogen, das die komplexe Kraft der Aromen schont.

Anbieter: Parfümerie Pieper
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
DIOR EAU DE PARFUM 60 ML
74,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die saftig-würzige Frische von Sauvage offenbart sinnliche und faszinierende Facetten des Absolue von Vanille. François Demachy, Parfum-Kreateur von Dior, ließ sich von der magischen Dämmerstunde in der Wüste inspirieren. Im Angesicht der Frische der Nacht entfaltet die heiße Wüstenluft intensive Gerüche. Ein Augenblick getaucht in dunkles Blau, der die wilden Instinkte in uns weckt. Zu der Stunde, wenn sich die Wölfe zurückziehen und sich der Himmel glutrot färbt, entsteht eine ganz besondere Magie. „Sauvage Eau de Parfum ist nicht entstanden, weil ich die Kraft der Komposition verändert habe. Die Signatur ist bereits klar erkennbar. Ich wollte sie weder intensivieren noch übersättigen. Mein Ziel war es, die dominanten Noten zu bereichern, um neue Tiefe in die Komposition zu bringen.“ François Demachy, Parfum-Kreateur bei Dior Ein intensiver und lieblicher Duft, unerklärlich kraftvoll in seiner genau dosierten Frische. Die kräftige und saftige Bergamotte aus Kalabrien ist die Signatur von Sauvage, die von würzigen und sinnlichen Noten abgerundet wird. Der holzige Amberduft von Ambroxan hüllt sich in das Absolue der Vanille mit rauchigen, maskulinen Akzenten. Die außergewöhnliche Vanille aus Papua-Neuguinea wird grün geerntet und anschließend einem innovativen Extraktionsverfahren unterzogen, das die komplexe Kraft der Aromen schont. Auf einer holzigen Ambernote als Basis entfaltet sie ihren herrlich exotischen Duft, der Sauvage sinnliche orientalische Akzente verleiht. Augenkontakt vermeiden.

Anbieter: Galeria
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
DIOR EAU DE PARFUM 100 ML
99,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die saftig-würzige Frische von Sauvage offenbart sinnliche und faszinierende Facetten des Absolue von Vanille. François Demachy, Parfum-Kreateur von Dior, ließ sich von der magischen Dämmerstunde in der Wüste inspirieren. Im Angesicht der Frische der Nacht entfaltet die heiße Wüstenluft intensive Gerüche. Ein Augenblick getaucht in dunkles Blau, der die wilden Instinkte in uns weckt. Zu der Stunde, wenn sich die Wölfe zurückziehen und sich der Himmel glutrot färbt, entsteht eine ganz besondere Magie. „Sauvage Eau de Parfum ist nicht entstanden, weil ich die Kraft der Komposition verändert habe. Die Signatur ist bereits klar erkennbar. Ich wollte sie weder intensivieren noch übersättigen. Mein Ziel war es, die dominanten Noten zu bereichern, um neue Tiefe in die Komposition zu bringen.“ François Demachy, Parfum-Kreateur bei Dior Ein intensiver und lieblicher Duft, unerklärlich kraftvoll in seiner genau dosierten Frische. Die kräftige und saftige Bergamotte aus Kalabrien ist die Signatur von Sauvage, die von würzigen und sinnlichen Noten abgerundet wird. Der holzige Amberduft von Ambroxan hüllt sich in das Absolue der Vanille mit rauchigen, maskulinen Akzenten. Die außergewöhnliche Vanille aus Papua-Neuguinea wird grün geerntet und anschließend einem innovativen Extraktionsverfahren unterzogen, das die komplexe Kraft der Aromen schont. Auf einer holzigen Ambernote als Basis entfaltet sie ihren herrlich exotischen Duft, der Sauvage sinnliche orientalische Akzente verleiht. Augenkontakt vermeiden.

Anbieter: Galeria
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
DIOR EAU DE PARFUM 200 ML
170,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die saftig-würzige Frische von Sauvage offenbart sinnliche und faszinierende Facetten des Absolue von Vanille. François Demachy, Parfum-Kreateur von Dior, ließ sich von der magischen Dämmerstunde in der Wüste inspirieren. Im Angesicht der Frische der Nacht entfaltet die heiße Wüstenluft intensive Gerüche. Ein Augenblick getaucht in dunkles Blau, der die wilden Instinkte in uns weckt. Zu der Stunde, wenn sich die Wölfe zurückziehen und sich der Himmel glutrot färbt, entsteht eine ganz besondere Magie. „Sauvage Eau de Parfum ist nicht entstanden, weil ich die Kraft der Komposition verändert habe. Die Signatur ist bereits klar erkennbar. Ich wollte sie weder intensivieren noch übersättigen. Mein Ziel war es, die dominanten Noten zu bereichern, um neue Tiefe in die Komposition zu bringen.“ François Demachy, Parfum-Kreateur bei Dior Ein intensiver und lieblicher Duft, unerklärlich kraftvoll in seiner genau dosierten Frische. Die kräftige und saftige Bergamotte aus Kalabrien ist die Signatur von Sauvage, die von würzigen und sinnlichen Noten abgerundet wird. Der holzige Amberduft von Ambroxan hüllt sich in das Absolue der Vanille mit rauchigen, maskulinen Akzenten. Die außergewöhnliche Vanille aus Papua-Neuguinea wird grün geerntet und anschließend einem innovativen Extraktionsverfahren unterzogen, das die komplexe Kraft der Aromen schont. Auf einer holzigen Ambernote als Basis entfaltet sie ihren herrlich exotischen Duft, der Sauvage sinnliche orientalische Akzente verleiht. Augenkontakt vermeiden.

Anbieter: Galeria
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
DIOR EAU DE TOILETTE 60 ML
64,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die rohe Frische einer pfeffrigen Bergamotte und der edle Duft eines holzigen Ambers. Sauvage ist eine Kreation, die von weiten Landschaften inspiriert wurde. Ein azurblauer Himmel, der eine mineralische, weißglühende Wüstenlandschaft überragt. Eine ehrliche Komposition für einen authentischen und echten Mann. „Für die Kreation von Sauvage war der Mann mein Ausgangspunkt. Die reine und offensichtliche Männlichkeit. Wie das Bild eines Mannes, das zeitlos ist und nie aus der Mode kommt.“ François Demachy, Parfum-Kreateur bei Dior Die nach strengsten Kriterien ausgesuchten Ingredienzen natürlichen Ursprungs wirken fast wie eine Überdosis. Sie bestechen mit der strahlenden, saftigen Frische der Bergamotte aus Reggio Calabria. Die Sillage ist sehr holzig und besticht mit Ambrox, das aus kostbarem Amber gewonnen wird. François Demachy wollte für Sauvage eine Essenz der Bergamotte aus Reggio verwenden, die von besonderer Qualität ist. Eine exklusive Bergamotte, die er mit den lokalen Produzenten verarbeitet, um eine „maßgeschneiderte“ Signatur für das Maison Dior zu erhalten. Getränkt von der Sonne Kalabriens ist sie sehr fruchtig und besticht mit einzigartigen Facetten, die leicht pfeffrig und zitronig sind. Augenkontakt vermeiden. 1. Eine von François Demachy, dem Parfumeur-Créateur von Dior, kreierte und entwickelte Komposition, die von der großen Weite inspiriert wurde. 2. Besondere und mit Sorgfalt ausgewählte Ingredienzen: Bergamotte aus Kalabrien, exklusiv für die Dior Parfums verarbeitet, und das Vanille-Absolue aus Papua-Neuguinea. 3. Ein schlichter Flakon mit den Codes des Hauses, die bis ins kleinste Detail durchdacht sind. Die Erhabenheit dieses Luxusobjekts ist das Ergebnis jahrelanger Entwicklung und der Überwindung technischer Herausforderungen. KOPFNOTE: Bergamotte aus Reggio Calabria Für das Maison Dior hat François Demachy eine exklusive Bergamotte ausgewählt, die er mit den lokalen Produzenten verarbeitet, um eine „maßgeschneiderte“ Signatur zu erhalten. Die Bergamotte versprüht sprudelnde Frische, die absolut mitreißend ist. Getränkt von der Sonne Kalabriens ist sie sehr fruchtig und besticht mit einzigartigen Facetten, die leicht pfeffrig und zitronig sind. HERZNOTE: Ambrox Diese Ingredienz natürlichen Ursprungs wird aus dem kostbaren Amber gewonnen und entfaltet holzige, belebende Noten, die an das Meer und seine Gischt erinnern. Es besitzt den subtilen Reiz eines von der Sonne gebleichten Treibholzes und hinterlässt einen rassigen Duft, der bleibt.

Anbieter: Galeria
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
DIOR EAU DE TOILETTE 200 ML
147,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die rohe Frische einer pfeffrigen Bergamotte und der edle Duft eines holzigen Ambers. Sauvage ist eine Kreation, die von weiten Landschaften inspiriert wurde. Ein azurblauer Himmel, der eine mineralische, weißglühende Wüstenlandschaft überragt. Eine ehrliche Komposition für einen authentischen und echten Mann. „Für die Kreation von Sauvage war der Mann mein Ausgangspunkt. Die reine und offensichtliche Männlichkeit. Wie das Bild eines Mannes, das zeitlos ist und nie aus der Mode kommt.“ François Demachy, Parfum-Kreateur bei Dior Die nach strengsten Kriterien ausgesuchten Ingredienzen natürlichen Ursprungs wirken fast wie eine Überdosis. Sie bestechen mit der strahlenden, saftigen Frische der Bergamotte aus Reggio Calabria. Die Sillage ist sehr holzig und besticht mit Ambrox, das aus kostbarem Amber gewonnen wird. François Demachy wollte für Sauvage eine Essenz der Bergamotte aus Reggio verwenden, die von besonderer Qualität ist. Eine exklusive Bergamotte, die er mit den lokalen Produzenten verarbeitet, um eine „maßgeschneiderte“ Signatur für das Maison Dior zu erhalten. Getränkt von der Sonne Kalabriens ist sie sehr fruchtig und besticht mit einzigartigen Facetten, die leicht pfeffrig und zitronig sind. Augenkontakt vermeiden. 1. Eine von François Demachy, dem Parfumeur-Créateur von Dior, kreierte und entwickelte Komposition, die von der großen Weite inspiriert wurde. 2. Besondere und mit Sorgfalt ausgewählte Ingredienzen: Bergamotte aus Kalabrien, exklusiv für die Dior Parfums verarbeitet, und das Vanille-Absolue aus Papua-Neuguinea. 3. Ein schlichter Flakon mit den Codes des Hauses, die bis ins kleinste Detail durchdacht sind. Die Erhabenheit dieses Luxusobjekts ist das Ergebnis jahrelanger Entwicklung und der Überwindung technischer Herausforderungen. KOPFNOTE: Bergamotte aus Reggio Calabria Für das Maison Dior hat François Demachy eine exklusive Bergamotte ausgewählt, die er mit den lokalen Produzenten verarbeitet, um eine „maßgeschneiderte“ Signatur zu erhalten. Die Bergamotte versprüht sprudelnde Frische, die absolut mitreißend ist. Getränkt von der Sonne Kalabriens ist sie sehr fruchtig und besticht mit einzigartigen Facetten, die leicht pfeffrig und zitronig sind. HERZNOTE: Ambrox Diese Ingredienz natürlichen Ursprungs wird aus dem kostbaren Amber gewonnen und entfaltet holzige, belebende Noten, die an das Meer und seine Gischt erinnern. Es besitzt den subtilen Reiz eines von der Sonne gebleichten Treibholzes und hinterlässt einen rassigen Duft, der bleibt.

Anbieter: Galeria
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
DIOR EAU DE TOILETTE 100 ML
89,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die rohe Frische einer pfeffrigen Bergamotte und der edle Duft eines holzigen Ambers. Sauvage ist eine Kreation, die von weiten Landschaften inspiriert wurde. Ein azurblauer Himmel, der eine mineralische, weißglühende Wüstenlandschaft überragt. Eine ehrliche Komposition für einen authentischen und echten Mann. „Für die Kreation von Sauvage war der Mann mein Ausgangspunkt. Die reine und offensichtliche Männlichkeit. Wie das Bild eines Mannes, das zeitlos ist und nie aus der Mode kommt.“ François Demachy, Parfum-Kreateur bei Dior Die nach strengsten Kriterien ausgesuchten Ingredienzen natürlichen Ursprungs wirken fast wie eine Überdosis. Sie bestechen mit der strahlenden, saftigen Frische der Bergamotte aus Reggio Calabria. Die Sillage ist sehr holzig und besticht mit Ambrox, das aus kostbarem Amber gewonnen wird. François Demachy wollte für Sauvage eine Essenz der Bergamotte aus Reggio verwenden, die von besonderer Qualität ist. Eine exklusive Bergamotte, die er mit den lokalen Produzenten verarbeitet, um eine „maßgeschneiderte“ Signatur für das Maison Dior zu erhalten. Getränkt von der Sonne Kalabriens ist sie sehr fruchtig und besticht mit einzigartigen Facetten, die leicht pfeffrig und zitronig sind. Augenkontakt vermeiden. 1. Eine von François Demachy, dem Parfumeur-Créateur von Dior, kreierte und entwickelte Komposition, die von der großen Weite inspiriert wurde. 2. Besondere und mit Sorgfalt ausgewählte Ingredienzen: Bergamotte aus Kalabrien, exklusiv für die Dior Parfums verarbeitet, und das Vanille-Absolue aus Papua-Neuguinea. 3. Ein schlichter Flakon mit den Codes des Hauses, die bis ins kleinste Detail durchdacht sind. Die Erhabenheit dieses Luxusobjekts ist das Ergebnis jahrelanger Entwicklung und der Überwindung technischer Herausforderungen. KOPFNOTE: Bergamotte aus Reggio Calabria Für das Maison Dior hat François Demachy eine exklusive Bergamotte ausgewählt, die er mit den lokalen Produzenten verarbeitet, um eine „maßgeschneiderte“ Signatur zu erhalten. Die Bergamotte versprüht sprudelnde Frische, die absolut mitreißend ist. Getränkt von der Sonne Kalabriens ist sie sehr fruchtig und besticht mit einzigartigen Facetten, die leicht pfeffrig und zitronig sind. HERZNOTE: Ambrox Diese Ingredienz natürlichen Ursprungs wird aus dem kostbaren Amber gewonnen und entfaltet holzige, belebende Noten, die an das Meer und seine Gischt erinnern. Es besitzt den subtilen Reiz eines von der Sonne gebleichten Treibholzes und hinterlässt einen rassigen Duft, der bleibt.

Anbieter: Galeria
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
DIOR SAUVAGE EAU DE TOILETTE SPRAY 200 ml
101,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sauvage ist eine Kreation, die von weiten Landschaften inspiriert wurde. Ein azurblauer Himmel, der eine mineralische, weißglühende Wüstenlandschaft überragt. Eine ehrliche Komposition für einen authentischen und echten Mann. „Für die Kreation von Sauvage war der Mann mein Ausgangspunkt. Die reine und offensichtliche Männlichkeit. Wie das Bild eines Mannes, das zeitlos ist und nie aus der Mode kommt.“ François Demachy, Parfum-Kreateur bei Dior. Die nach strengsten Kriterien ausgesuchten Ingredienzen natürlichen Ursprungs wirken fast wie eine Überdosis. Sie bestechen mit der strahlenden, saftigen Frische der Bergamotte aus Reggio Calabria. Die Sillage ist sehr holzig und besticht mit Ambrox, das aus kostbarem Amber gewonnen wird. François Demachy wollte für Sauvage eine Essenz der Bergamotte aus Reggio verwenden, die von besonderer Qualität ist. Eine exklusive Bergamotte, die er mit den lokalen Produzenten verarbeitet, um eine „maßgeschneiderte“ Signatur für das Maison Dior zu erhalten. Getränkt von der Sonne Kalabriens ist sie sehr fruchtig und besticht mit einzigartigen Facetten, die leicht pfeffrig und zitronig sind. Augenkontakt vermeiden. Eine von François Demachy, dem Parfumeur-Créateur von Dior, kreierte und entwickelte Komposition, die von der großen Weite inspiriert wurde. Besondere und mit Sorgfalt ausgewählte Ingredienzen: Bergamotte aus Kalabrien, exklusiv für die Dior Parfums verarbeitet, und das Vanille-Absolue aus Papua-Neuguinea. Ein schlichter Flakon mit den Codes des Hauses, die bis ins kleinste Detail durchdacht sind. Die Erhabenheit dieses Luxusobjekts ist das Ergebnis jahrelanger Entwicklung und der Überwindung technischer Herausforderungen. KOPFNOTE: Bergamotte aus Reggio Calabria Für das Maison Dior hat François Demachy eine exklusive Bergamotte ausgewählt, die er mit den lokalen Produzenten verarbeitet, um eine „maßgeschneiderte“ Signatur zu erhalten. Die Bergamotte versprüht sprudelnde Frische, die absolut mitreißend ist. Getränkt von der Sonne Kalabriens ist sie sehr fruchtig und besticht mit einzigartigen Facetten, die leicht pfeffrig und zitronig sind. HERZNOTE: Ambrox Diese Ingredienz natürlichen Ursprungs wird aus dem kostbaren Amber gewonnen und entfaltet holzige, belebende Noten, die an das Meer und seine Gischt erinnern. Es besitzt den subtilen Reiz eines von der Sonne gebleichten Treibholzes und hinterlässt einen rassigen Duft, der bleibt.

Anbieter: Parfümerie Pieper
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe