Angebote zu "Durch" (91 Treffer)

Lesereise Papua-Neuguinea
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf seinen Reisen durch Papua-Neuguinea, das sich das Land der Überraschungen nennt, hat Rasso Knoller alte Männer besucht, die als Kinder mit dabei waren, als in den dreißiger Jahren die ersten Weißen ins Hochland kamen, er hat sich mit Kannibalen darüber unterhalten, wie Menschenfleisch schmeckt, und hat die Freundlichkeit von Straßenräubern auf dem Highlands Highway erlebt. Auf der Suche nach seltenen Paradiesvögeln bereiste er mit dem Boot die Sepikregion und erlebte dort die alten Bräuche der Flussbewohner mit. Er war beim "sing-sing" in Goroka einem der größten Tanzfestivals des Landes und erfuhr in den Dörfern des Hochlands, warum Schweine in Papua-Neuguinea mehr wert sind als Frauen und warum es zum Krieg führt, wenn Frauen untreu sind. Er bummelte über Märkte, bezahlte dort mit Muschelgeld und kaute mit den Einheimischen Betelnuss. Und er hat sich auf die Suche nach dem "Sanguma" gemacht, einem bösen Geist, der von Menschen Besitz nimmt und den man nur vertreiben kann, indem man den Menschen tötet, in dem er wohnt weshalb Hexenverbrennungen in Papua-Neuguinea heute noch an der Tagesordnung stehen.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Reise durch die Weihnachtswelt: Lieder, Reime u...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es weihnachtet überall! Ulrich Maske hat die schönsten Lieder, Reime, Bräuche und Geschichten aus Italien, Frankreich, Tansania, Papua-Neuguinea, Österreich, Tschechien und vielen anderen Ländern rund um die schönste Zeit des Jahres zu einer klingenden Reise zusammengetragen. Mal besinnlich, mal mit einem Augenzwinkern in der Stimme erzählen Julia Nachtmann und Dieter Wien wie der Junge Cisco in Ecuador in letzter Minute die Weihnachtsmesse rettet, was in Spanien am Heiligabend alles ans Licht kommt und wie das Eichhörnchen nach einer ukrainischen Sage sein goldenes Fell bekam. Aus dem Inhalt: Wann kommt Sinterklaas, Heiland, sei willkommen, Der golden Pelz, Die Sperte kriegt die Krümel, Durch die Berge weht der Wind, Die Zampona, Das alte Märchenbuch, Hört das Lied der Sternensänger, Der Mistelzweig, Der Zaunkönig, Am Fenster, Maria durch ein Dornwald ging, Fischermärchen, La Befan, Erdnusssauce und Weihnachtsvögel, Die Zaubernuss, Drei Könige kamen aus Morgenland, Südseeweihnacht, Maria, die Nachtigall, Wiegenlied für das Jesuskind, Schnee, Die Wahrheit, Bleibt noch wach. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Julia Nachtmann, Dieter Wien. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/jumb/001014/bk_jumb_001014_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Reise Know-How Landkarte Papua-Neuguinea, West-...
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Hochreißfeste und 100% wasserfeste Landkarte "Papua-Neuguinea" (mit West-Papua, Molukken) aus der Serie world mapping project, erschienen im Reise Know-How Verlag.Reise Know-How Landkarten zeichnen sich durch besonders stabiles Kunststoffpapier aus, das beschreibbar ist wie Papier, sogar mit Bleistift. Der Pappumschlag ist abnehmbar, so dass sich die Karte bequem in jede Tasche stecken lässt. Eine Schutzhülle ist nicht erforderlich. Die kartografische Darstellung konzentriert sich auf die wichtigsten Informationen für Reisende und ist besonders gut lesbar. Statt einer Schummerung werden farbige Höhenschichten verwendet.Ausstattung: - Höhenlinien mit Höhenangaben; - Farbige Höhenschichten; - Klassifiziertes Straßennetz mit Entfernungsangaben; - Sehenswürdigkeiten; - Ausführlicher Ortsindex; - GPS-genau; - Längen- und Breitengrade; - Fünfsprachige Legende (deutsch, englisch, französisch, spanisch, russisch). Handliches Format: 70x100 cm, 2-seitig bedruckt.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Reise Know-How Landkarte Papua-Neuguinea, West-...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hochreißfeste und 100% wasserfeste Landkarte "Papua-Neuguinea" (mit West-Papua, Molukken) aus der Serie world mapping project, erschienen im Reise Know-How Verlag.Reise Know-How Landkarten zeichnen sich durch besonders stabiles Kunststoffpapier aus, das beschreibbar ist wie Papier, sogar mit Bleistift. Der Pappumschlag ist abnehmbar, so dass sich die Karte bequem in jede Tasche stecken lässt. Eine Schutzhülle ist nicht erforderlich. Die kartografische Darstellung konzentriert sich auf die wichtigsten Informationen für Reisende und ist besonders gut lesbar. Statt einer Schummerung werden farbige Höhenschichten verwendet.Ausstattung: - Höhenlinien mit Höhenangaben; - Farbige Höhenschichten; - Klassifiziertes Straßennetz mit Entfernungsangaben; - Sehenswürdigkeiten; - Ausführlicher Ortsindex; - GPS-genau; - Längen- und Breitengrade; - Fünfsprachige Legende (deutsch, englisch, französisch, spanisch, russisch). Handliches Format: 70x100 cm, 2-seitig bedruckt.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Südsee 2020
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In den gewaltigen Wassermassen des Pazifischen Ozeans liegen, wie kleine Farbtupfer auf das Blau des Meeres gesprenkelt, die Südseeinseln. Papua-Neuguinea, Palau, Kiribati, Hawaii, Samoa oder die Cook-Inseln - sie alle entstanden durch vulkanische Aktivität und ragen heute aus dem tiefsten Meer der Erde. Europäer wie James Cook, die die fantastische Inselwelt vor fast 300 Jahren entdeckten, fanden einen Garten Eden vor. Noch heute steht die Südsee für schillernde Korallenriffs, glasklares Wasser, schneeweiße Strände und eine üppige Natur.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Südsee 2020
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In den gewaltigen Wassermassen des Pazifischen Ozeans liegen, wie kleine Farbtupfer auf das Blau des Meeres gesprenkelt, die Südseeinseln. Papua-Neuguinea, Palau, Kiribati, Hawaii, Samoa oder die Cook-Inseln - sie alle entstanden durch vulkanische Aktivität und ragen heute aus dem tiefsten Meer der Erde. Europäer wie James Cook, die die fantastische Inselwelt vor fast 300 Jahren entdeckten, fanden einen Garten Eden vor. Noch heute steht die Südsee für schillernde Korallenriffs, glasklares Wasser, schneeweiße Strände und eine üppige Natur.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Wir sind alle Kannibalen
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Von 1989 bis 2000 hat Claude Lévi-Strauss für die Zeitung La Repubblica Artikel verfasst, in denen er Ereignisse und Tendenzen der modernen Gesellschaft kommentiert. Er setzt sich mit Themen wie Bevölkerungswachstum, Massentierhaltung sowie Organtransplantation auseinander und reflektiert das Denken Montaignes oder Comtes. Im titelgebenden Essay "Wir sind alle Kannibalen" vergleicht er den Rinderwahnsinn mit der Krankheit Kuru, die sich in Papua-Neuguinea zu Beginn des letzten Jahrhunderts durch eine Form von Kannibalismus seuchenartig verbreitete. Zusammen mit seinem legendären Essay "Der gemarterte Weihnachtsmann" erscheinen diese thematisch vielfältigen Texte erstmals in einem Band versammelt.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Wir sind alle Kannibalen
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Von 1989 bis 2000 hat Claude Lévi-Strauss für die Zeitung La Repubblica Artikel verfasst, in denen er Ereignisse und Tendenzen der modernen Gesellschaft kommentiert. Er setzt sich mit Themen wie Bevölkerungswachstum, Massentierhaltung sowie Organtransplantation auseinander und reflektiert das Denken Montaignes oder Comtes. Im titelgebenden Essay "Wir sind alle Kannibalen" vergleicht er den Rinderwahnsinn mit der Krankheit Kuru, die sich in Papua-Neuguinea zu Beginn des letzten Jahrhunderts durch eine Form von Kannibalismus seuchenartig verbreitete. Zusammen mit seinem legendären Essay "Der gemarterte Weihnachtsmann" erscheinen diese thematisch vielfältigen Texte erstmals in einem Band versammelt.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Unter Papuas und Melanesiern
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Terra incognita" - das magische Wort der Sehnsucht nach Entdeckungen und Abenteuern vergangener Zeiten - in Papua-Neuguinea wird es, zumindest für uns "westlich" geprägte Menschen, zur Realität.Totenschädel verstorbener Ahnen, die als nächtliche Kopfstütze dienen; Knochentrophäen; mit Zierrat geschmückte Schädel getöteter Feinde; die Mumie eines Dorfältesten, die das Dorf noch nach seinem Tod beschützt; Frauen, deren ausgeschlagene Frontzähne die besondere Zuneigung ihrer Männer bekunden; "steinzeitliche" Werkzeuge und Waffen, die durchaus nicht nur rituell verwendet werden; bis zu dreißig Meter hohe Sprungtürme aus Holz und Lianen gefertigt, von denen junge Männer alljährlich herunterstürzen; der durch Lianen abgefederte Sprung - die Urform des modernen Bungee-Jumping - in diese durch die moderne Zivilisation bedrohte Welt entführen uns die Autoren des vorliegenden Bandes. Angetrieben von der Faszination des Ursprünglichen bereist der Zahnarzt und Völkerforscher Roland Garve seit nunmehr 25 Jahren die entlegensten Winkel Papua-Neuguineas - in den letzten Jahren mehrfach in Begleitung von Miriam Garve. Gemeinsam besuchen sie die hier beheimateten indigenen Stämme, um zu erkunden und zu dokumentieren, wie diese ihre archaischen Lebensweisen auch im 21. Jahrhundert bewahrt haben. Die zahllosen Expeditionen des gebürtigen Mecklenburgers führen ihn wie seine Partnerin von den vermutlich kleinsten Menschen der Welt, den Kimyal, bis hin zu den letzten Baumhausmenschen, den Korowai. Roland Garve hilft ihnen nicht nur bei Krankheiten und Zahnbeschwerden, sondern schlüpft mit Miriam Garve in die Rolle des aufmerksamen und behutsamen Beobachters einer vollkommen fremden, von den Einflüssen der modernen Zivilisation abgeschirmten Welt.In eindrucksvollen Momentaufnahmen skizzieren die Autoren die Einzigartigkeit des "völkerkundlichen und linguistischen Eldorados" Papua-Neuguinea und zeigen, weshalb der Schutz des Territoriums der Naturvölker unerlässlich ist. Quer durch die melanesische Inselwelt beschreiben sie die Begegnungen mit den unterschiedlichen Stammeskulturen, ungewöhnlichen Bauwerken, den für uns Europäer befremdlichen Bräuchen und unglaublichen Kulten.Folgen Sie den beiden auf ihrer beeindruckenden Reise an die Bruchstellen zwischen "Steinzeit" und "Moderne"!

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot